Lebensqualität die sich im Endprodukt widerspiegelt.

Unsere Gänse kommen als Küken im Alter von ca. 5 Tagen zu uns auf den Hof. In ihren zarten Kükenflaum bleiben vorerst einmal in den hellen, Stroh eingestreuten Stallungen wo sie genug Wärme bekommen
Sobald es ihr Fiederkleid und das Wetter zulässt kommen sie tagsüber zum Auslauf auf die Wiese. Hier können sie Gras zupfen, in den bereitgestellten Badeschalen sich erfrischen und mit ihren Artgenossen um die Wette schnattern. Zum Abend kommen sie aus Schutz vor Füchsen etc. wieder in die Stallungen.
Durch unsere verlängerte artgerechte Haltung, sowie die Fütterung mit Gras, Kräutern  und  geschroteten Getreide erzielen wir Fleisch in Spitzenqualität.
Im Schnitt erreichen unsere Gänse erst nach 7 Monaten Ihr Endgewicht